Baustoffmangel durch Corona: Holz, Stahl und Dämmstoffe fehlen

Stand: 20.07.2021 05:00 Uhr

Auf vielen Baustellen im Land geht es nur schleppend voran. Vier von fünf Unternehmen im Land haben Probleme, an Baustoffe zu kommen. Vor allem Holz, Dämmstoffe und Stahlrohre fehlen.

Das hat eine Umfrage unter den Mitgliedern des Bauindustrieverbands Schleswig-Holstein ergeben. Bauzeiten verlängerten sich zum Teil deutlich. Statt zwei Wochen müssten Bauunternehmen bis zu vier Monate auf Lieferungen warten. So lange stünden Baustellen zum Teil still. 

Unternehmer müssen für Mehrkosten aufkommen

Auf vielen seiner Baustellen sei er deswegen fast einen Monat in Verzug, sagt Christoph Karstens, Bauunternehmer aus Kiel und erklärt das Problem, das sich daraus ergibt: "Das bedeutet für mich als Unternehmer, dass wir bei einem Pauschalfestpreis alle Vorhaltekosten für das Personal, für den Kran, den Container, die Schalung, all das, was wir benötigen, um die Baustelle zu errichten, einen Monat länger bezahlen müssen als ursprünglich geplant", erklärt er. Diese Mehrkosten müssten die Unternehmer tragen und sie hätten keine Möglichkeit, diese den Kunden gegenüber geltend zu machen. Wegen der Verzögerungen rechnet der Bauunternehmer in diesem Jahr mit etwa zehn Prozent weniger Umsatz. Eine Entspannung auf dem Baustoffmarkt ist laut Experten noch nicht in Sicht.  

Baustoffe werden teurer

Die Materialknappheit sorgt außerdem für steigende Preise. Holz kostet bis zu 80 Prozent mehr als im Vorjahr, bei Stahl sind es bis zu 40 Prozent, so das Statistische Bundesamt.

Corona ein Grund für Baustoffmangel

Die Gründe für den Baustoffmangel: vielfältig. In der Corona-Pandemie ging die Rohstoffproduktion zurück. Es gibt also weniger Material. Gleichzeitig wollen immer mehr Menschen bauen. Und auch die Exporte ins Ausland ziehen wieder an. 

Weitere Informationen
Mehrere Baumstämme sind aufeinander gestapelt. © picture alliance/dpa/Stephan Schulz Foto: Stephan Schulz

Holz plötzlich Mangelware - Lieferengpass bei Firmen in SH

Hohe Nachfrage in den USA, Werksschließungen, Schadholz: Die Branche der Holzbauer in SH leidet massiv. Manche denken um. mehr

Sabine und Alexander Prenzel sind auf der Suche nach historischen Baustoffen. © NDR/DHF Media GmbH/Nora Stoewer

Die Baustoff-Jäger - Alte Materialien neu entdeckt

Das Ehepaar Prenzel sammelt und verkauft wahre Schätze auf ihrem Hof in der Lüneburger Heide: historische Baustoffe. mehr

Ein Farbeimer mit Rolle und Pinseln © Christine Raczka
44 Min

Die Tricks mit Werkzeug und Baustoffen

Markt Moderator Jo Hiller nimmt die Qualität von Werkzeugen, Baustoffen und Fassadenfarbe genau unter die Lupe. 44 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 20.07.2021 | 08:00 Uhr

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Eine festliche Übergabe einer Korvette in einem Hafen. © NDR

Kiel: Zwei weitere Korvetten an Israel übergeben

Insgesamt vier Korvetten hat Israel in Kiel bestellt. Nun hat die Marine die letzten beiden Schiffe übernommen. mehr

Videos