Thema: Rechtsextremismus

Panorama 3

Drohungen nach Kritik an rechter Szene

08.12.2014 15:58 Uhr
Panorama 3

Der Hamburger Bezirksabgeordneten Carsten Heeder (SPD) wurde auf Plakaten vor seiner Wohnung verunglimpft. Der Kommunalpolitiker engagiert sich gegen rechte Umtriebe. mehr

Wer war das NSU-Opfer Süleyman Taşköprü?

26.06.2014 12:03 Uhr

Süleyman Taşköprü lebte als Familienvater in Hamburg-Altona und träumte von schnellen Autos. Im Sommer 2001 wird er vom NSU ermordet. Ein Freund der Familie erinnert sich. mehr

Mobbing mit Nazi-Gerüchten: Firma wehrt sich

11.06.2014 18:00 Uhr

Eine Spedition aus Halstenbek wehrt sich gegen Mobbing. Das Unternehmen Hertling wird als Nazi-Arbeitgeber angeprangert, obwohl die betreffenden Mitarbeiter dort nicht mehr arbeiten. mehr

Zivilcourage von Hertling verdient Respekt

11.06.2014 18:00 Uhr

Die Spedition Hertling wird als Nazi-Arbeitgeber angeprangert - wehrt sich aber gegen das Mobbing. Ein Kommentar von Stefan Schölermann. mehr

Bürgermeisterwahl: Pasewalks NPD-Kandidat

18.03.2014 14:10 Uhr

Am Sonntag wird in Pasewalk ein neuer Bürgermeister gewählt. Erstmals in Mecklenburg-Vorpommern kandidiert mit Kristian Belz ein aktives NPD-Mitglied für das Amt. mehr

Justiz empört Bad Nenndorfer Nazi-Gegner

23.01.2014 18:57 Uhr

Die Staatsanwaltschaft hat Verfahren gegen Hunderte Bad Nenndorfer eingestellt, die einen Nazi-Aufmarsch blockiert hatten. Dennoch fühlen sich die Betroffenen kriminalisiert. mehr

NSU: Und immer wieder Hannover

16.12.2013 16:35 Uhr

Gewaltbereite Neonazis aus Hannover sollen das NSU-Trio unterstützt haben. Auch an Waffenübergaben sollen sie beteiligt gewesen sein - trotz Observation durch den Verfassungsschutz. mehr

Der schwere Weg aus der rechten Szene

03.12.2013 22:07 Uhr

Mit 13 Jahren rutschte der Braunschweiger Mirco in die rechte Szene, mit Anfang 20 gelang ihm der Ausstieg. Doch immer wieder wird er von seiner braunen Vergangenheit eingeholt. mehr

Neonazis starten neuen Anlauf in Bad Nenndorf

01.11.2013 15:47 Uhr

Nach dem gescheiterten Aufmarsch im August starten Rechte einen neuen Anlauf in Bad Nenndorf: Für den 2. November sind Kundgebungen angemeldet. Auch die Gegner machen mobil. mehr

Was verbirgt sich hinter den "Unsterblichen"?

25.10.2013 11:52 Uhr

In Hamburg ist ein Gerichtsurteil gegen einen Neonazi vertagt worden. Er war angeblich an einem Umzug der "Unsterblichen" beteiligt. Was steckte hinter den Fackelmärschen? mehr

Panorama 3

Gorch Fock: Rechtsrock auf Marine-Schulschiff

14.08.2013 18:46 Uhr
Panorama 3

Aufnahmen einer NDR Reportage zeigen, dass Mannschaftsmitglieder des Schulschiffs "Gorch Fock" Musik der Rechtsrock-Band "Kategorie C" hörten. Die Marine untersucht den Fall. mehr

Punkband erneut im Verfassungsschutzbericht

07.08.2013 17:48 Uhr

Die Punkband Feine Sahne Fischfilet ist wieder im Verfassungsschutzbericht des Landes Mecklenburg-Vorpommern erwähnt. Ob die Greifswalder Band dagegen vorgeht, hat sie noch nicht entschieden. mehr