Stand: 21.04.2021 17:51 Uhr

Zeitgenössische Kunst: Schenkung an Emslandmuseum

Am Hümmlinger Pilgerweg liegt das Schloss Clemenswerth in der Sonne. © NDR Foto: Hedwig Ahrens
Das Emslandmuseum Schloss Clemenswerth kann seine Sammlung zeitgenössischer Werke erweitern. (Archivbild)

Das Emslandmuseum Schloss Clemenswerth in Sögel hat eine großzügige Schenkung erhalten. Es handelt sich um 33 Gemälde und 14 kinetische Objekte des Künstlers Werner Gergaut. 2009 hatte das Museum bereits eine große Werkschau des in der Nähe von Hamburg lebenden Künstlers gezeigt. Museumsdirektor Oliver Fok zeigte sich erfreut, dass das Emslandmuseum mit der Schenkung ein weiteres bedeutendes zeitgenössisches Werk in seine Sammlung aufnehmen könne. Dies verstärke neben der Barock-Thematik den Bereich zeitgenössische Kunst.

Weitere Informationen
Luftbild von Schloss Clemenswerth und den umstehenden Pavillons. © Emslandmuseum Foto: Stefan Schöning

Clemenswerth: Barockschloss in perfekter Symmetrie

Im Emsland liegt eine der schönsten Schlossanlagen im Norden: das Jagdschloss Clemenswerth. Das sternförmige Barock-Ensemble mit weitläufigem Park ist einzigartig in Europa. (14.08.2020) mehr

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 22.04.2021 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Ein Erntehelfer steht auf einem Feld vom Spargelhof Heuer in Fuhrberg in der Region Hannover. © dpa - Bildfunk Foto: Julian Stratenschulte

Corona auf Spargelhof: Erntehelfer kritisieren Betreiber

Einige Beschäftigte fühlen sich nicht ausreichend geschützt. Tests seien nach dem Ausbruch zu spät durchgeführt worden. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen