Stand: 15.10.2021 11:43 Uhr

Untersuchungen nach illegalem Tonabbau in Bramsche

Der Landkreis Osnabrück hat dem NDR in Niedersachsen bestätigt, dass in Bramsche illegal Ton abgebaut wurde. Den Angaben zufolge fand der Abbau allerdings nicht in einem Naturschutzgebiet statt. Das hatte zuvor das Umweltforum Osnabrücker Land behauptet. Der widerrechtliche Abbau sei im August bekannt geworden und umgehend gestoppt worden, so ein Landkreissprecher. Aktuell werde geprüft, ob der illegale Abbau Auswirkungen auf das Naturschutzgebiet Bramscher Gehn habe. Es grenzt im Norden an die Tongrube.

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 15.10.2021 | 13:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Ein Schlüsselbund und Geldscheine © Fotolia.com Foto: Dreadlock

Wohnungsmarkt bleibt angespannt - Mieten rasant gestiegen

Günstige Wohnungen sind Mangelware, vor allem in Metropolregionen und Universitätsstädten. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen