Stand: 08.07.2021 11:12 Uhr

Unfall in Bahrenbostel: 19-Jährige lebensgefährlich verletzt

Ein gelber Rettungshubschrauber auf einer Straße. © TeleNewsNetwork
Ein Rettungshubschrauber brachte die lebensbedrohlich verletzte 19-Jährige in ein Krankenhaus.

Eine 19 Jahre alte Autofahrerin ist bei einem Unfall in Bahrenborstel im Landkreis Diepholz lebensgefährlich verletzt worden. Laut Polizei war sie am Donnerstagmorgen mit ihrem Auto aus bisher ungeklärten Umständen von der Straße abgekommen und frontal gegen einen Baum geprallt. Sie wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Ein Rettungshubschrauber brachte die Verletzte in ein Krankenhaus.

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 08.07.2021 | 13:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Zwei Bundespolizisten kontrollieren einen Autofahrer.

Neue Einreiseregeln: Bundespolizei kontrolliert an Grenze

Wer aus den Niederlanden nach Niedersachsen einreist, muss negativ getestet, geimpft oder genesen sein. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen