Stand: 06.07.2020 12:30 Uhr

Tödlicher Unfall auf A30: Mann von Lkw erfasst

Auf der Autobahn 30 zwischen Salzbergen und Schüttorf ist ein 59-jähriger Mann bei einem Verkehrsunfall tödlich verletzt worden. Nach Polizeiangaben hatte der Lkw- Fahrer eine Panne. Seinen Laster parkte er auf dem Seitenstreifen. Der Fahrer war ausgestiegen und stand am Heck seines Lasters. Dabei fuhr ein anderer Lkw auf ihn auf. Die Autobahn Richtung Osnabrück war voll gesperrt.

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 06.07.2020 | 12:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Beamte der Bundespolizei stehen hinter einer Absperrung und kontrollieren mehrere Fahrzeuge. © Guido Kirchner/dpa Foto: Guido Kirchner

Großkontrolle auf A30 gegen Kriminalität und Corona-Verstöße

Die Bundespolizei hat bei Bad Bentheim bis in die Nacht den Grenzverkehr aus den Niederlanden kontrolliert. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen