Stand: 14.08.2021 09:53 Uhr

Taxi-Fahrgast bei Unfall in Nordhorn schwer verletzt

Eine Unfallwarnung auf einem Fahrzeug der Polizei. © dpa Foto: Carsten Rehder
Bei einem Unfall in Nordhorn wurden zwei Taxi-Fahrgäste verletzt. (Themenbild)

Bei einem Auffahrunfall in Nordhorn im Landkreis Grafschaft Bentheim ist ein 24 Jahre alter Fahrgast eines Taxis schwer verletzt worden. Nach Polizeiangaben vom Sonnabend fuhr ein 22-Jähriger mit seinem Wagen am Freitagabend auf das vor ihm fahrende Taxi auf - möglicherweise aus Unachtsamkeit. Ein 23-Jähriger, der ebenfalls als Fahrgast in dem Taxi saß, wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 17.500 Euro.

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 14.08.2021 | 10:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Vor einer Bar im Hamburger Stadtteil St. Georg steht ein Hinweisschild, welches auf den Einlass nach der 2G-Regel hinweist. © dpa Foto: Axel Heimken

Niedersachsen: Krisenstab informiert über Corona-Verordnung

Die 2G-Regel und die Hospitalisierungs-Zahlen sollen mehr Bedeutung bekommen. NDR.de überträgt die PK ab 13 Uhr live. Video-Livestream

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen