Stand: 07.07.2020 14:17 Uhr

Stadt Osnabrück sucht Besitzer von Bargeld

Euro-Scheine © dpa Foto: Michael Rosenfeld
In Osnabrück wird der Besitzer einer größeren Bargeldsumme gesucht. (Themenbild)

Die Stadt Osnabrück sucht den Besitzer einen großen Geldbetrags. Bereits Ende April hat jemand in Osnabrück Bargeld im unteren fünfstelligen Bereich gefunden und beim Fundbüro abgegeben. Das berichtet NDR 1 Niedersachsen. Bis heute habe sich niemand als Eigentümer gemeldet, so die Stadt. Das gefundene Geld habe verschiedene Merkmale, die nur der Besitzer kennen kann. Es sei daher ausgeschlossen, dass das Geld an eine falsche Person herausgegeben wird.

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 07.07.2020 | 13:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Ein Schild hängt vor einem Geschäft mit dem Hinweis zur online Terminvereinbarung, zwei Frauen stehen vor einem Schaufenster und blicken in einen Laden. © picture alliance / SvenSimon | Frank Hoermann/SVEN SIMON Foto: SvenSimon

Inzidenz unter 100: Lockerungen im Landkreis Osnabrück

Auch die Grafschaft Bentheim lockert die Corona-Regeln. Im Emsland und in der Stadt Osnabrück bleiben die Werte hoch. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen