Stand: 15.05.2020 12:09 Uhr

Sögel: Corona-Tests für Schlachthofmitarbeiter

Testsets mit Abstrichstäbchen liegen im Testzentrum für Corona-Verdachtsfälle. © dpa-Bildfunk Foto: Jens Büttner
Ein Schlachthof aus Sögel führt freiwillige Corona-Tests für seine Belegschaft durch. (Themenbild)

Vier Werkvertragsarbeiter des Schlachthofs Weidemark in Sögel (Landkreis Emsland) befinden sich in Quarantäne, weil sie möglicherweise Kontakt zu Corona-Infizierten hatten. Heute lässt der Schlachthof deshalb auf Eigeninitiative Corona-Tests für alle Beschäftigten durchführen, sagte Weidemark Geschäftsführer Christopher Rengstorf. Zunächst seien 200 Tests durch einen Betriebsarzt geplant. Der Schlachthof habe sich laut Rengstorf mit dem Gesundheistamt des Landkreises abgestimmt. Niedersachsen hat Tausende Corona-Tests für Schlachthofmitarbeiter im Land angekündigt.

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Weitere Informationen zu Schlachthöfen
Angestellte eines Schlachtbetriebs arbeiten an aufgeschlitzten Schweinen. © dpa Bildfunk Foto: Bernd Thissen

Corona-Test für alle Schlachthofmitarbeiter

In Niedersachsen sollen 23.700 Schlachthofbeschäftigte auf das Coronavirus getestet werden. Dies erklärte Gesundheitsministerin Reimann am Mittwoch im Landtag in Hannover. mehr

Schweine hängen kopfüber in einem Schlachthof. Daneben ein Mitarbeiter mit Messer. Das Foto wurde an den Schnitten unscharf gemacht. © dpa-Bildfunk Foto: Ingo Wagner

Schlachthöfe: Kritik an Einzelzimmer-Erlass

Das Sozialministerium fordert eine Unterbringung von Schlachthof-Mitarbeitern in Einzelzimmern. Viele der betroffenen Gemeinden halten den Erlass für nicht durchführbar. mehr

Weitere Informationen zu Corona in Norddeutschland
Ein Schlafraum für Paare der neuen Übernachtungsstätte für Obdachlose in der Friesenstraße im Rahmen des Winternotprogramms. © dpa - Bildfunk Foto: Markus Scholz

Corona-Blog: 42 Infizierte in Obdachlosen-Unterkunftt

Nach dem Ausbruch in der Unterkunft in Hamburg müssen insgesamt 150 Menschen in Quarantäne. Alle Corona-News von Freitag im Blog. mehr

Visualisierung von Coronaviren. © picture alliance / Zoonar

Corona: Land meldet 1.917 Neuinfektion in Niedersachsen

Die Inzidenz ist ähnlich hoch wie gestern und liegt bei 125,6. Im Zusammenhang mit Corona starben neun weitere Personen. mehr

Tische und Stühle sind in einem geschlossenen Restaurant abgesperrt. © Picture Alliance

Corona: Niedersachsen verlängert Regeln - und passt sie an

Unter anderem entfällt die Quarantänepflicht für Menschen, die bereits vollständig geimpft sind. mehr

Ein Mann mit Gesichtsmaske reinigt den Griff eines Einkaufswagen. © Colourbox

Was Sie über die Maskenpflicht wissen müssen

In Niedersachsen müssen Personen ab heute an bestimmten Orten eine Maske tragen, um die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen. NDR.de beantwortet alle drängenden Fragen zum Thema. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 15.05.2020 | 08:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Abiturienten schreiben ihre Abiturprüfung. © dpa Foto: Armin Weigel

Lehrerverband fordert weiterhin Testpflicht auch beim Abi

32.000 Schülerinnen und Schüler beginnen am Montag mit den Prüfungen. Das Land hat die Testpflicht für sie aufgehoben. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen