Stand: 20.06.2019 15:03 Uhr

Schüler nutzen Fronleichnam-Zug für Klima-Demo

Die Schüler demonstrierten auf der Prozession mit Plakaten für besseren Klimaschutz.

Einen ungewöhnlichen Farbtupfer hat es am Donnerstag bei der Fronleichnam-Prozession in Lingen (Landkreis Emsland)  gegeben: An dem Zug durch die Innenstadt nahmen auch rund 560 Schüler der Marienschule teil. Wie bei den "Fridays-for-Future"-Demonstrationen hielten sie Plakate für den Klimaschutz in die Höhe. Die Aktion nach dem Motto "Fronleichnam for Future" war gemeinsam mit Lehrern in der Schule vorbreitet worden.

Videos
03:17
Hallo Niedersachsen

Klima-Demo: Schüler versus Energieminister

Hallo Niedersachsen

In fast 50 niedersächsischen Städten sind wieder Schüler für den Klimaschutz auf die Straße gegangen - auch in Hannover, wo zeitgleich die Energieminister der Bundesländer tagten. (24.05.2019) Video (03:17 min)

Gesamtkonzept für Respekt und Toleranz

"Wir wollen zeigen, dass die Jugendlichen gehört werden", sagte Religionslehrer Lutz Robers NDR 1 Niedersachsen. Außerdem gehe es dabei um Toleranz, Akzeptanz, Wertschätzung und gegenseitigen Respekt. Das sei letztlich ein Gesamtkonzept geworden für einen Fronleichnam, an dem die Schülerinnen und Schüler gerne mitgehen, so Robers.

Klimaschutz auf Kirchenfest

Die Idee kam bei den Lingenern gut an. Etwaige Zweifel, ob Klima-Demonstrationen zu dem Kirchenfest passen, wurden von den Schülern selbst ausgeräumt. "Immerhin hat Gott ja die Welt geschaffen", sagte die 16-jährige Schülerin Viktoria. "Und sollten wir nicht diese Welt bewahren, wie sie früher einmal war, statt sie zu zerstören?"

Weitere Informationen

Tausende Schüler bei Klima-Demos in Niedersachsen

In ganz Niedersachsen haben sich erneut Tausende junge Menschen an den "Fridays for Future"-Demos beteiligt. In Hannover radelte ein 800 Menschen starker Protestzug durch die Stadt. (14.06.2019) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 20.06.2019 | 13:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

04:48
Hallo Niedersachsen
00:32
NDR Fernsehen
02:49
Hallo Niedersachsen