Stand: 17.09.2019 12:42 Uhr

Schmugglerin versteckte Drogen im Körper

Beamte der Bundespolizei haben eine Frau überführt, die Drogen in ihrem Körper aus den Niederlanden schmuggeln wollte. Die 38-jährige war mit dem Zug nach Deutschland eingereist. Bei einer Kontrolle am Bahnhof Bad Bentheim gab sie zu, sich Betäubungsmittel vaginal eingeführt zu haben. Ein Frauenarzt förderte daraufhin ein Päckchen mit rund 80 Gramm Heroin, zehn Gramm Kokain und zehn Gramm Marihuana zu Tage. Gegen die Frau wurde ein Strafverfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet.

Jederzeit zum Nachhören
09:51
NDR 1 Niedersachsen

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

11.10.2019 17:00 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. Audio (09:51 min)

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 17.09.2019 | 13:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

03:49
Hallo Niedersachsen
03:36
Hallo Niedersachsen
06:54
Hallo Niedersachsen