Stand: 17.08.2021 14:51 Uhr

Sanitäter aus dem Landkreis Osnabrück helfen im Ahrtal

Nach dem Hochwasser laufen in Bad Bodendorf die Aufräumarbeiten © NDR Foto: Wolfram Dietrich
Die Überflutungen haben den Landkreis Ahrweiler heftig getroffen.

Rund vier Wochen nach der Hochwasserkatastrophe im Ahrtal sind 46 Sanitäterinnen und Sanitäter des Deutschen Roten Kreuzes und der Malteser aus dem Landkreis Osnabrück in den Landkreis Ahrweiler in Rheinland-Pfalz gefahren. Seit Sonntag sind sie mit sechs Krankenwagen vor Ort. Die Einsatzkräfte kümmern sich dort um die Einwohnerinnen und Einwohner sowie um Helferinnen und Helfer. Der Einsatz soll bis Donnerstag dauern.

Weitere Informationen
Ein Feuerwehrmann steht im Dorf Mayschoß vor einem völlig zerstörten Haus. © picture alliance/dpa | Boris Roessler Foto: Boris Roessler

Malteser-Kräfte brechen in die Flutregion Ahrweiler auf

Sie kommen aus Braunschweig, Duderstadt und dem Emsland und helfen in dem vom Hochwasser betroffenen Gebiet. (01.08.2021) mehr

Menschen schauen in dem Ort Schuld im Kreis Ahrweiler nach dem Unwetter auf die Zerstörungen.  Foto: Harald Tittel/dpa

Katastrophenschützer aus Wilhelmshaven in Hochwassergebiet

Die erfahrenen Feuerwehrangehörigen sind in das stark betroffene Ahrweiler in Rheinland-Pfalz aufgebrochen. (19.07.2021) mehr

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 17.08.2021 | 15:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Buntstifte © Fotolia.com Foto: Gundolf Renze

Wahlsimulation: SPD bei U18-Wahl in Niedersachsen vor Grünen

Sie gehört zu einer von zwei Wahlsimulationen vor der Bundestagswahl. Die Abstimmung zur Juniorwahl läuft noch. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen