Stand: 22.09.2020 12:24 Uhr

Pkw erfasst Dreijährigen - Kind schwer verletzt

Ein Rettungswagen fährt mit eingeschaltetem Blaulicht über eine Straße. © NDR Foto: Julius Matuschik
Der Junge wurde in ein Krankenhaus gebracht (Themenbild).

Bei einem Verkehrsunfall in Georgsmarienhütte (Landkreis Osnabrück) ist am Montagabend ein kleiner Junge schwer verletzt worden. Das berichtet NDR 1 Niedersachsen. Nach Polizeiangaben erfasste ein Autofahrer mit seinem Wagen den Dreijährigen, als er auf ein Privatgrundstück einbog. Das Kind kam in ein Krankenhaus.

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 22.09.2020 | 13:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Zwei Bundespolizisten kontrollieren einen Autofahrer.

Neue Einreiseregeln: Bundespolizei kontrolliert an Grenze

Wer aus den Niederlanden nach Niedersachsen einreist, muss negativ getestet, geimpft oder genesen sein. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen