Stand: 06.05.2021 12:07 Uhr

Pedelecfahrer in Osterwald bei Unfall schwer verletzt

Rettungswagen im Einsatz © picture-alliance/ ZB Foto: Arno Burgi
Die Unfallopfer wurden in ein Krankenhaus gebracht. (Themenbild)

In Osterwald in der Grafschaft Bentheim sind am Mittwoch zwei Pedelecfahrer bei einem Unfall schwer verletzt. Die 60-jährige Frau und der 70-jährige Mann waren nach Polizeiangaben gegen 12.45 Uhr auf der Leestraße in Richtung Neuer Diek unterwegs. Beim Überqueren der Kreuzung zur Brookstraße übersahen sie demnach den VW Touran eines 52-Jährigen. Es kam zum Zusammenstoß zwischen dem Auto und der 60-Jährigen auf ihrem Fahrrad. Ihr 70-jähriger Begleiter stürzte beim Brems- und Ausweichversuch. Beide Radfahrer mussten mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden. Der Autofahrer blieb unverletzt.

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 06.05.2021 | 13:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Mehrere Wölfe machen Halt auf einem Waldweg und schauen in die Kamera. © NDR

Bauern, Jäger, Schäfer: Demo in Wippingen gegen den Wolf

Vermutlich ein Wolf hatte zuletzt eine 800-Kilo-Kuh gerissen. Zur Kundgebung werden mehrere hundert Teilnehmer erwartet. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen