Stand: 07.01.2020 12:10 Uhr

Osnabrück: Zoopräsident fordert raketenfreie Zone

Der Präsident der Osnabrücker Zogesellschaft, Fritz Brickwedde, fordert eine raketenfreie Zone rund um den Osnabrücker Zoo. Die Stadt müsse zum Jahreswechsel eine entsprechende Verordnung erlassen. Hintergrund der Forderung ist der Brand des Krefelder Affenhauses in der vergangenen Woche mit mehr als 30 toten Tieren. Das müsse auch für den Osnabrücker Zoo Konsequenzen haben, so Brickwedde. Zwar sei der Zoo für Brände schon gut gerüstet - unter anderem durch ein Netz von Hydranten auf dem Gelände und eigene Feuerwehrschläuche. Dennoch dürften künftig keine Raketen in der Nähe gezündet werden. Direkt nach dem Brand in Krefeld hatte der Osnabrücker Zoo angekündigt, sein Brandschutzkonzept zu überprüfen.

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
10 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 17.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1. 10 Min

Weitere Informationen
Zahlreiche Bilder, Plüschtiere und Kerzen liegen vor dem Haupteingang des Krefelder Zoos. © dpa-Bildfunk Foto: Marcel Kusch

Nach Krefeld: Zoos im Land gegen Feuer gewappnet

Die Zoos in Niedersachsen haben unterschiedliche Brandschutzkonzepte. Im Krefelder Zoo waren in der Silvesternacht mehr als 30 Affen ums Leben gekommen. (03.01.2020) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 07.01.2020 | 09:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Meppens Torschütze Lukas Krüger (M., vorne) und seine Kollegen bejubeln einen Treffer. © imago images / Werner Scholz

Joker Krüger beschert SV Meppen ersten Heimsieg

Die Mannschaft von Trainer Torsten Frings setzte sich am Sonnabend mit 3:2 gegen den 1. FC Kaiserslautern durch. mehr

Ein Absperrband umgibt ein abgestürztes Segelflugzeug auf einem Feld. © Nord-West-Media TV /dpa

Segelflugzeug in Melle abgestürzt: Pilot in Lebensgefahr

Der 27-Jährige wurde in eine Klinik gebracht. Ein Anwohner hatte den Absturz gesehen und die Polizei informiert. mehr

Die Pokale für die Preisträger des Umweltpreises der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) stehen auf der Bühne. © picture alliance/dpa Foto: Michael Reichel

Umweltpreis geht an Blechwarenfabrikant und Klima-Ökonom

Sie wurden in Hannover geehrt. Bundespräsident Steinmeier mahnte in einer Videobotschaft, an den Klimaschutz zu denken. mehr

Ein ICE Zug der Deutschen Bahn.  Foto: Norbert SCHMIDT

Bericht: 87 niedersächsische, größere Städte ohne Anbindung

Die "Neue Osnabrücker Zeitung" berichtet über eine Anfrage des Bundestagsabgeordneten Kindler zur Zuganbindung. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen