Stand: 28.05.2020 11:24 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

Osnabrück: Morgenland Festival läuft im Internet

Die "Morgenland All Star Band" spielt ein Konzert. © Andy Spyra Foto: Andy Spyra
Wegen der Corona-Pandemie findet das Morgenland Festival in diesem Jahr nur online statt. (Archivbild)

Das Morgenland Festival Osnabrück präsentiert sein Musikprogramm in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie online. Vom 18. bis 27. Juni kann das Publikum die Musik kostenfrei auf dem YouTube-Kanal der Veranstaltung erleben, teilte das Festivalbüro mit. Im Dezember sollen einige der Sänger, Instrumentalisten und Ensembles dann live in Osnabrück auftreten. In diesem Jahr steht das Festival unter dem Motto "Balkan Beyond Brass".

Weitere Informationen
Das "Taksim Trio" sitzt auf einem Motorrad mit Beiwagen. © Osman Özel Foto: Osman Özel

Musik des Orients: 15 Jahre Morgenland Festival

Es geht zum 15. Mal um Vielfalt, Toleranz und Dialog: Beim Morgenland Festival Osnabrück 2019 dreht sich alles um Musik des Vorderen Orients - von Volksmusik bis Elektro-Beat. (13.06.2019) mehr

 

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
10 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. 10 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 28.05.2020 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Fahrzeuge der Bundespolizei stehen bei einer Razzia vor einem Bürogebäude. © dpa - Bildfunk Foto: Julian Stratenschulte

Razzia gegen illegale Leiharbeit in Fleischbranche

Die Bundespolizei durchsucht im Rahmen einer bundesweiten Razzia acht Firmen und Wohnungen in Niedersachsen. Arbeiter sollen illegal für die Fleischbranche eingeschleust worden sein. mehr

Jens Ahrends, Stefan Wirtz und Dana Guth vor dem Niedersächsischen Landtag. © NDR Foto: NDR

Drei Austritte: AfD-Fraktion im Landtag zerbrochen

Paukenschlag im Richtungsstreit in der niedersächsischen AfD: Jens Ahrends, Stefan Wirtz und die Fraktionsvorsitzende Dana Guth verlassen die Landtagsfraktion, die damit zerbricht. mehr

Auf Stühlen bei einer Wahlkampfveranstaltung der AfD liegen Fähnchen mit dem Parteilogo. © dpa - Bildfunk Foto: Peter Steffen

AfD: Osnabrücker Kreisvorstand tritt ab

Der Bruch der niedersächsischen Landtagsfraktion der AfD hat auch Folgen auf Kreisebene. Am Dienstag trat der Kreisvorstand der Partei in Osnabrück geschlossen zurück. mehr

Der Landwirt Tobias Dörtelmann steht in einem Erdloch neben einem 70 Tonnen schweren Megalith. © NDR Foto: Hedwig Ahrens

Knackt der Findling von Hüven den Landesrekord?

Geschätzt 70 Tonnen wiegt ein Findling, der in einem Acker bei Hüven liegt. Ob er ein Rekordstein ist, muss das Landesbergamt klären - mithilfe eines Krans. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen