Stand: 20.07.2021 11:53 Uhr

Nordhorn: Impfaktion für 12- bis 17-Jährige

Eine Jugendliche wird gegen Covid-19 geimpft. © picture alliance/SvenSimon/Frank Hoermann Foto: Frank Hoermann
Im Norhorner Impfzentrum können am Mittwoch 12- bis 17-Jährige geimpft werden. (Themenbild)

Nach den landesweiten Impfaktionen für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren startet am Mittwoch die Grafschaft Bentheim eine ähnliche Aktion. Im Nordhorner Impfzentrum können sich 12- bis 17-Jährige gegen Corona impfen lassen. Die dortigen Ärzte hätten Erfahrungen mit dem Impfen von Kindern und Jugendlichen, so der Landkreis Grafschaft Bentheim. Allerdings müsse ein Elternteil für das medizinische Aufklärungsgespräch dabei sein. Der Biontech-Impfstoff ist für Kinder ab den 12. Lebensjahr zugelassen. Der Landkreis Vechta startet am Mittwoch eine Sonder-Impfaktion für Menschen, die von einer Corona-Infektion genesen sind. Dafür gebe es im Zentrum in Lohne 300 Dosen des Impfstoffs von Moderna. Für die Aktion von 17 bis 20 Uhr ist keine Anmeldung nötig.

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 20.07.2021 | 13:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Julia Krajewski aus Deutschland jubelt über Gold im Springreiten. © picture alliance / empics Foto: Adam Davy

Gold! Krajewski reitet in Tokio zum Olympiasieg

Die Warendorferin gewann mit Amande die Einzelwertung in der Vielseitigkeit. Im Team gab es keine deutsche Medaille. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen