Stand: 23.04.2021 09:12 Uhr

Nordhorn: 65-Jährige bei Unfall schwer verletzt

Rettungswagen im Einsatz © picture-alliance / dpa Foto: Patrick Seeger
Ein Rettungswagen brachte die verletzte Frau ins Krankenhaus. (Themenbild)

Bei einem Unfall in Nordhorn (Landkreis Grafschaft Bentheim) hat am Donnerstag eine 65-jährige Autofahrerin schwere Verletzungen erlitten. Nach Angaben einer Polizeisprecherin wurde ihr Wagen vom Bulli eines 43-Jährigen erfasst, als dieser aus einer Grundstückseinfahrt herausfuhr. Vermutlich hatte der Mann die Geschwindigkeit des herannahenden Autos unterschätzt. Die 65-Jährige musste ins Krankenhaus eingeliefert werden, der Unfallverursacher blieb unverletzt.

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 23.04.2021 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Drei aufgezogene Impfspritzen mit dem Corona-Impfstoff von Biontech/Pfizer sind in einer Praxis für Allgemeinmedizin in Hamburg-Volksdorf zu sehen. © picture alliance/dpa Foto: Christian Charisius

Corona: Landkreis Diepholz fürchtet Impfstoff-Lücke

Der Landkreis hatte zuletzt weniger Impfstoff bekommen als angekündigt. 15.000 Menschen stehen auf der Warteliste. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen