Stand: 02.03.2021 15:32 Uhr

Nordhorn: 25-Jähriger stirbt bei Unfall mit Viehtransporter

Auf einer Strasse steht ein Einsatzfahrzeug der Polizei mit Blaulicht und dem Schriftzug Unfall bei einem Verkehrsunfall. © picture alliance Foto: Reiß
Der 25-Jährige starb noch an der Unfallstelle. (Themenbild)

Bei einem Verkehrsunfall auf der B403 bei Nordhorn (Landkreis Grafschaft Bentheim) ist am Dienstag ein 25 Jahre alter Autofahrer ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei war der Mann mit seinem Pkw frontal gegen einen entgegenkommenden Viehtransporter geprallt. Dabei wurde er aus seinem Fahrzeug geschleudert. Er starb noch an der Unfallstelle. Der 50-jährige Lkw-Fahrer erlitt einen Schock und wurde vorsorglich ins Krankenhaus eingeliefert. Die Unfallursache ist noch nicht bekannt.

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 02.03.2021 | 15:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Markus Söder (l, CSU), Ministerpräsident von Bayern, und Armin Laschet (CDU), Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen, stehen während einer Pause der Jahreskonferenz der Ministerpräsidenten zusammen. © dpa Foto: Sven Hoppe

CDU-Mitglieder im Südwesten für Laschet - und der Rest?

Wer soll Kanzler werden? Rückhalt hat Laschet in der Region Osnabrück. Woanders ist Söder Favorit. Ein Stimmungsbild. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen