Stand: 30.10.2020 11:46 Uhr

Messingen: 19-jähriger Beifahrer stirbt nach Unfall

Ein stark zerstörtes Auto steht an einem Baum.
Das Auto der beiden jungen Männer war gegen einen Baum geprallt.

Nach einem schweren Autounfall bei Messingen (Landkreis Emsland) ist der 19 Jahre alte Beifahrer im Krankenhaus gestorben. Das teilte eine Polizeisprecherin am Freitag mit. Der 18-jährige Fahrer hatte am Donnerstagmorgen in einer Kurve die Kontrolle über den Wagen verloren. Das Auto kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Beide Insassen mussten von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden. Der 18-Jährige schwebt laut der Sprecherin weiter in Lebensgefahr.

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
10 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 17:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 10 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 30.10.2020 | 11:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Außenansicht des Franziskanerklosters in Thuine. © picture alliance Foto:  Friso Gentsch

Corona im Kloster: Mehr als 70 Ordensschwestern infiziert

An einer vom Orden betriebenen Schule sind zwei Kinder positiv getestet worden. Die Kontakte werden jetzt nachverfolgt. mehr

Schafe
3 Min

Adventsfrage: Wie viele Schafe gibt es in Niedersachsen?

Das wollten die Osnabrücker Tanja und Sascha Mittelberg wissen. Und wir machen uns auf die Suche nach Antworten. 3 Min

Kühe stehen an einem Deich in Heinitzpolder am Dollart. © NDR Foto: Lars Klemmer

Studie: Viele Kühe und Kälber sind krank

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler haben mehr als 180.000 Kühe untersucht. Viele waren zu mager oder lahmten. mehr

Landwirte blockieren Lager des Discounters Lidl. © dpa-Bildfunk Foto: Hauke-Christian Dittrich

Lidl verspricht Landwirten Konzept für fairere Preise

Die Bauern beendeten daraufhin am Dienstagabend vorerst die mehrtägige Blockade eines Lidl-Lagers in Cloppenburg. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen