Stand: 21.10.2019 09:38 Uhr

Massenschlägerei mit 50 Beteiligten in Werlte

Nach einer Massenschlägerei mit bis zu 50 Beteiligten in Werlte (Landkreis Emsland) ermittelt die Polizei. Mindesten sieben Personen seien verletzt worden, teilte Polizei am Montag mit. In der Nacht zu Sonntag seien Jugendliche und junge Erwachsene unterschiedlicher Nationalitäten aneinander geraten. Sie seien unter anderem mit Schlagstöcken und Messern aufeinander losgegangen. Mit Pflastersteinen hätten sie auch die Scheibe einer Shisha-Bar beschädigt. Die Polizei kam mit mehreren Streifenwagen zum Ort der Auseinandersetzung. Eigenen Angaben zufolge konnten die Beamten die Situation dann beruhigen. Mehrere Strafverfahren seien eingeleitet worden. Die Hintergründe der Auseinandersetzung sind noch unbekannt. Die Polizei ermittelt.

Jederzeit zum Nachhören
09:51
NDR 1 Niedersachsen

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

11.11.2019 17:00 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. Audio (09:51 min)

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 21.10.2019 | 09:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

08:08
Hallo Niedersachsen
03:54
Hallo Niedersachsen
05:52
Hallo Niedersachsen