Stand: 17.02.2020 11:58 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

Lingen: Vorgezogener Umzug erfreut Narren

Bild vergrößern
Rund 5.000 Menschen schauten sich den Karnevalsumzug in Lingen an (Symbolfoto).

Die Karnevalisten in Lingen ziehen eine positive Bilanz ihres neuen Umzugtermins. Das berichtet NDR 1 Niedersachsen. Der Umzug hatte in Lingen erstmals nicht am Rosenmontag, sondern acht Tage früher stattgefunden. Mit rund 50 Wagen und Fußgruppen war er etwa doppelt so groß wie im Vorjahr. Die Polizei zählte rund 5.000 Zuschauer. Für die Narren in Lingen ist das ein Aufwärtstrend: In den vergangenen Jahren waren die Besucherzahlen kontinuierlich zurückgegangen.

Jederzeit zum Nachhören
09:41
NDR 1 Niedersachsen

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

26.03.2020 17:42 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. Audio (09:41 min)

Weitere Informationen

Karneval 2020 in Niedersachsen: So wird gefeiert!

Helau! Ende Februar wird Karneval gefeiert in Niedersachsen. Die Jecken in Damme starten wie immer schon vor allen anderen. Den Braunschweiger Schoduvel überträgt der NDR live. mehr

"Helau Fastaubend": Dammer Narren feiern früher

Damme ist in Sachen Karneval schneller - hier wird schon eine Woche früher gefeiert. Rund 8.000 Narren sind beim Rosenmontagsumzug durch die Stadt gezogen. Dabei blieb es friedlich. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 17.02.2020 | 09:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

05:12
Hallo Niedersachsen
02:04
Hallo Niedersachsen
02:57
Hallo Niedersachsen