Stand: 03.04.2020 17:58 Uhr

Lingen: "Digitale Bierprobe" als Übergangslösung

Ein gefülltes Bierglas steht auf einem Tisch.
"Digitale Bierprobe" geht auch von zu Hause - eine Idee, die ankommt.

Die Corona-Krise trifft viele Gastronomen besonders hart. So auch Markus Quadt aus Lingen. Seit er die Türen seines Restaurants "Alte Posthalterei" schließlich musste, bleibt die Kasse leer. Also organisierte der Gastronom kurzerhand eine "Digitale Bierprobe". Jede Woche stellt Quadt ein Probierpaket mit jeweils acht verschiedenen Bieren kleiner Brauereien zusammen. Die Bierliebhaber können sich die Biere vorab nach Hause bestellen und sich dann jeden Sonnabend per Internet auf Instagram und Facebook zuschalten - um gemeinsam zu probieren. Die Idee habe voll eingeschlagen, wie Quadt dem NDR in Niedersachsen sagte.

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 03.04.2020 | 17:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Das Rathaus in Osnabrück wird von der Sonne angestrahlt. © Stadt Osnabrück Foto: Sven Jürgensen

Greensill Bank: Osnabrück von Finanzskandal kalt erwischt

Die Kommune bangt um ihre dort angelegten 14 Millionen Euro. Kämmerer Fillep forderte eine Verlustübernahme vom Bund. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen