Stand: 13.12.2021 11:10 Uhr

Landkreis Emsland: Land gibt 16,5 Millionen Euro für Verkehr

Zwei Radfahrer fahren auf einem Fahrradweg. © dpa-Bildfunk Foto: Friso Gentsch
Unter anderem sollen Fördergelder in den Ausbau eines Fahrradweges zwischen Freren und Spelle fließen. (Themenbild)

Der Landkreis Emsland erhält vom Land Niedersachsen Fördergelder in Höhe von rund 16,5 Millionen Euro. Das Geld fließe in vier Verkehrsprojekte, teilte Landrat Marc-Andre Burgdorf (CDU) mit. Geplant ist unter anderem, die Emsbrücke bei Papenburg zu erneuern und eine Landstraße in die Nähe der Brücke zu verlegen. Der Radweg zwischen Freren und Spelle soll ausgebaut und eine Straßenkreuzung in Meppen erneuert werden. Alle Projekte müssen noch geprüft werden. Im kommenden Frühjahr soll feststehen, was die Neu- und Umbauten genau kosten.

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 13.12.2021 | 08:30 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Straßenbau

Straßenverkehr

Fahrrad

Mehr Nachrichten aus der Region

Eine Straßenzeile mit zerstörten Häusern in Gaziantep, Türkei, nach dem Erdbeben am 6.2.2023. © picture alliance / AA Foto: Okan Coskun

Erdbeben in Türkei und Syrien: Hilfe und Spenden aus Niedersachsen

Hilfsorganisation @fire aus Osnabrück schickt Retter und Hunde. Die Türkische Gemeinde Niedersachsen sammelt Sachspenden. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen