Stand: 31.05.2020 16:13 Uhr

Kernkraftwerk Emsland nach Revision wieder am Netz

Kernkraftwerk Emsland in Lingen © dpa/Picture Alliance
Ende 2022 soll das Kernkraftwerk im Emsland endgültig vom Netz gehen. (Archivbild)

Nach einer Revision von rund drei Wochen ist das Kernkraftwerk Emsland in Lingen am Sonntag wieder ans Netz gegangen. Wie Kraftwerksbetreiber RWE mitteilte, wurde der Reaktor mit 44 frischen Brennelementen beladen. Außerdem seien die Dampferzeugerheizrohre und der Reaktor-Druckbehälter überprüft worden. Dabei gab es laut RWE drei meldepflichtige Ereignisse, die nicht oder kaum sicherheitstechnisch bedeutend sind. Menschen oder Umwelt seien nicht gefährdet, heißt es in der Mitteilung. Das Kraftwerk soll Ende 2022 abgeschaltet werden.

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 31.05.2020 | 16:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Bombenabwurfplatz Nordhorn Range © picture-alliance Foto: Friso Gentsch

Nordhorn Range: Wolfstouristen begeben sich in Lebensgefahr

Davor warnt die Polizei. Auf dem Militärgelände lebt ein Wolfsrudel, das Betreten des Bereichs ist aber streng verboten. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen