Stand: 08.06.2021 11:12 Uhr

Keine Neuinfektionen in Stadt und Landkreis Osnabrück

Eine Person hält einen Corona-Schnelltest in der Hand. © picture alliance/Fotostand/K. Schmitt Foto: K. Schmitt
Erstmal seit August 2020 verzeichnet Osnabrück keine Neuinfektion. (Themenbild)

Zum ersten Mal seit zehn Monaten haben die Behörden in Stadt und Landkreis Osnabrück keinen neuen Corona-Fall gemeldet. Zurzeit sind im Raum Osnabrück 239 Menschen mit dem Virus infiziert. Das sind knapp 80 weniger als am vergangenen Dienstag. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt laut Robert Koch-Institut in der Stadt Osnabrück aktuell bei 14, im Landkreis Osnabrück bei 15.

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 08.06.2021 | 09:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Mehrere Wölfe machen Halt auf einem Waldweg und schauen in die Kamera. © NDR

Bauern, Jäger, Schäfer: Demo in Wippingen gegen den Wolf

Vermutlich ein Wolf hatte zuletzt eine 800-Kilo-Kuh gerissen. Zur Kundgebung werden mehrere hundert Teilnehmer erwartet. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen