Stand: 21.02.2017 06:36 Uhr

Jäger findet Leiche im Vallenmoor bei Bramsche

In einem Naturschutzgebiet bei Bramsche im Landkreis Osnabrück hat ein Jagdpächter am Sonntagabend eine männliche Leiche gefunden. Der Jäger habe den leblosen Körper in einem Gewässer im Vallenmoor gesehen und Rettungskräfte alarmiert, sagte ein Polizeisprecher. Taucher der Feuerwehr bargen anschließend die Leiche aus dem Wasser. Laut Polizei konnte der Tote aber noch nicht identifiziert werden. Auch die Todesursache muss jetzt ermittelt werden. Vermutlich solle die Leiche heute im Laufe des Tages obduziert werden, hieß es gestern Abend von der Polizei Osnabrück.

Leiche eines Vermissten aus Bad Essen?

Ob der Fall im Zusammenhang mit einer seit rund sechs Monaten vermissten Person aus Bad Essen steht, ist ebenfalls offen. Allerdings war das Auto des verschwundenen Mannes in der Nähe des Naturschutzgebiets von der Polizei gefunden worden. Man werde jetzt in Absprache mit der Staatsanwaltschaft Osnabrück in alle Richtungen ermitteln, so der Polizeisprecher.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 20.02.2017 | 07:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

03:40
Hallo Niedersachsen

Frauenhäuser müssen häufig Frauen abweisen

19.02.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
03:03
Hallo Niedersachsen

Verunsicherung nach Überfällen an Schulen

19.02.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
03:56
Hallo Niedersachsen

Schöffen gesucht

19.02.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen