Die Menschen stehen vor der OsnabrückHalle für eine Impfung in einer Schlange an. © dpa-Bildfunk Foto: Lino Mirgeler

Impfen ohne Termin: Großer Andrang in Osnabrück

Stand: 13.11.2021 16:58 Uhr

In Osnabrück konnten sich Impfwillige am Sonnabend ohne Termin eine Spritze abholen. Das Interesse war enorm.

Vor der OsnabrückHalle bildete sich zeitweise eine etwa 200 Meter lange Schlange. "Der Bedarf scheint groß zu sein", sagte ein Stadtsprecher. "Es zeigt, dass sich die Menschen jetzt angesprochen fühlen." 500 Impfdosen von Biontech/Pfizer und Johnson & Johnson standen zur Verfügung. Er gehe davon aus, dass alles verimpft werde, so der Sprecher während der Aktion.

Erst-, Zweit- und Booster-Impfungen

Weitere Aktionen gibt es am Mittwoch im Jugendzentrum Westwerk sowie am Freitag im Gemeinschaftszentrum Ziegenbrink. Möglich sind nach Angaben der Stadt sowohl Erst- und Zweitimpfungen als auch Auffrischungsimpfungen für Menschen ab 70, Bewohnende von Pflegeeinrichtungen und medizinisches Personal mit Patientenkontakt. Die Stadt rät dazu, den Aufklärungsbogen und den Anamnese- und Einwilligungsbogen ausgefüllt mitzubringen, um vor Ort Zeit zu sparen. Die Bögen gibt es im Internet beim Robert Koch-Institut.

Weitere Informationen
Menschen stehen an, um sich gegen das Coronavirus impfen zu lassen. © NDR

Warteschlangen bei offener Impfaktion in Nortrup

Ob Booster- oder Erstimpfung: Viele Menschen nutzten das Angebot im Landkreis Osnabrück. Manche beklagen "Gruppenzwang". (12.11.2021) mehr

Ampulle, Spritze und Impfpass nebeneinander. © picture alliance / CHROMORANGE | Michael Bihlmayer Foto: Michael Bihlmayer

Corona in Niedersachsen: Fragen und Antworten zur Impfung

Zwei an Omikron angepasste Impfstoffe sind da. Für wen sie sind und welche Vakzinen es noch gibt erfahren Sie hier. mehr

Geimpfte im Norden © NDR

Corona-Impfquote: Aktuelle Zahlen zu den Impfungen im Norden

Wie viele Menschen in Norddeutschland haben bislang eine Corona-Impfung erhalten? Aktuelle Zahlen zur Impfquote. mehr

Ein Mädchen mit bunter OP-Schutzmaske bekommt eine Spritze in den Oberarm ©  picture alliance/Laci Perenyi Foto: Laci Perenyi

Impfstoff für Kinder: Tonne fordert schnelle Zulassung

Schulen müssten offen bleiben, mahnte der Kultusminister in der NOZ. Eltern fordern erneut Luftfilter in den Klassen. (13.11.2021) mehr

Ein Mann sitzt mit Headset vor einem Computerbildschirm (beschäftigt mit Kontaktnachverfolgung). © picture alliance/Marijan Murat/dpa Foto: Marijan Murat/dpa

Corona: Osnabrück mit Kontaktnachverfolgung überfordert

Wegen der steigenden Corona-Infektionszahlen haben Landkreis und Stadt Osnabrück Überlastungsanzeige gestellt. (12.11.2021) mehr

Archiv
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 15.11.2021 | 06:30 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Coronavirus

Mehr Nachrichten aus der Region

Blutkonserven werden in einem Labor für Krankenhäuser und Praxen gefiltert und aufbereitet. © dpa Foto: Rolf Vennenbernd

Blutkonserven werden in Niedersachsen immer knapper

Tausende Blutkonserven fehlen laut DRK. Die Vorräte reichten maximal zwei Tage. Zudem droht eine weitere Zuspitzung. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen