Stand: 01.03.2021 09:04 Uhr

Grafschaft Bentheim: Gastwirte wollen wieder öffnen

Tische und Stühle stehen vor einer Pizzeria auf der Lister Meile, die derzeit nur Speisen zum Mitnehmen anbieten kann. Bund und Länder haben einen Teil-Lockdown beschlossen. Restaurants, Bars und Kneipen müssen geschlossen bleiben. (Bild: picture alliance/dpa | Hauke-Christian Dittrich) © picture alliance/dpa | Hauke-Christian Dittrich Foto: Hauke-Christian Dittrich
Der Dehoga-Landesverband fordert eine Öffnung der Gastronomie spätestens zu Ostern. (Themenbild)

Die Gastwirte in der Grafschaft Bentheim fordern eine Öffnungsperspektive für ihre Betriebe, wie NDR 1 Niedersachsen berichtet. Es sei klar, dass nicht sofort alle Gastronomiebetriebe geöffnet werden könnten, aber über Restaurants und Außengastronomie sollte gesprochen werden, fordert der Branchenverband aus der Grafschaft Bentheim. Der Landesverband Niedersachsen des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbands (Dehoga) will am Montag in Hannover eine Resolution übergeben mit der Forderung, dass die Gaststätten spätestens Ostern wieder geöffnet werden. Zuletzt war die Zahl der Corona-Neuinfektionen landes- wie bundesweit wieder leicht gestiegen. Einige Wissenschaftler werten das bereits als den Beginn einer dritten Corona-Welle.

Weitere Informationen
Eingang des Schnellrestautants "Curry Farm". © NDR

Hamelner Gastronom klagt erfolgreich gegen Versicherung

Das Landgericht spricht dem Wirt Geld für die coronabedingte Schließung zu. Der Versicherer wollte nicht zahlen. (16.02.2021) mehr

Leere Sitzplätze auf dem Gehweg in der Gastronomie © photocase Foto: nailiaschwarz

Stufenplan: Handel und Gastronomie begrüßen Perspektiven

Insbesondere der Einzelhandel fordert aber weitere Öffnungs-Konzepte bei langsam sinkenden Inzidenzwerten. (03.02.2021) mehr

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 01.03.2021 | 09:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) gibt vor der Staatskanzlei ein Statement ab. © picture alliance/dpa/Julian Stratenschulte Foto: Julian Stratenschulte

Wird der Corona-Lockdown in Niedersachsen verlängert?

Unabhängig von der geplanten Bundes-Notbremse soll die Landesverordnung mit ihren Beschränkungen weiter gelten. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen