Stand: 23.04.2019 09:39 Uhr

Gericht lehnt Eilantrag gegen Bestattungswald ab

Das Oberverwaltungsgericht Lüneburg hat einen Eilantrag gegen einen Bestattungswald in der Samtgemeinde Sögel in zweiter Instanz abgelehnt. Die örtliche Jagdgenossenschaft hatte gegen den vom Landkreis Emsland genehmigten Bau bei Spahnharrenstätte Beschwerde eingelegt und war damit bereits vor dem Verwaltungsgericht Osnabrück gescheitert. Die Jagdgenossenschaft kritisiert, dass der Bestattungswald unter anderem gegen Bodenschutzrichtlinien verstoße und die Jagd beeinträchtige. Der Beschluss des Oberverwaltungsgerichts ist unanfechtbar.

Ein Unfallbild auf einem kleinen Bildschirm zeigt Feuerwehrmänner an einer Unfallstelle. © NDR Foto: Eric Klitzke

Der Niedersachsen News-Stream

Immer aktuell: Das Video mit den neuesten Nachrichten aus Niedersachsen von Samstag, den 25. Mai 2019.

3,12 bei 520 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 23.04.2019 | 09:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

01:24
Niedersachsen 18.00
03:34
Hallo Niedersachsen
03:36
Hallo Niedersachsen