Stand: 12.11.2017 14:24 Uhr

Feuer zerstört Wohnhaus in Uelsen

In Uelsen in der Grafschaft Bentheim ist am Samstagabend ein Einfamilienhaus bei einem Brand komplett zerstört worden. Wie die Polizei mitteilte, war das Feuer aus bislang ungeklärter Ursache im Dachgeschoss des Hauses ausgebrochen. Nachbarn wurden auf die Flammen aufmerksam und verständigten die Polizei. Zwar sei es den Einsatzkräften der Feuerwehr gelungen, das Feuer zu löschen - das Haus sei derzeit jedoch unbewohnbar. Der Schaden wird laut Polizei auf rund 300.000 Euro geschätzt. Personen wurden bei dem Brand nicht verletzt - die Bewohner des Hauses waren über das Wochenende verreist, so die Polizei.

 

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 12.11.2017 | 11:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

02:03
Niedersachsen 18.00

Kirchen kämpfen mit Mitgliederschwund

20.07.2018 18:00 Uhr
Niedersachsen 18.00
01:25
NDR//Aktuell

Urlauber auf Langeoog behindern Rettungskräfte

20.07.2018 14:00 Uhr
NDR//Aktuell