Stand: 11.11.2021 07:48 Uhr

FFF übergibt Klima-Katalog an den Osnabrücker Stadtrat

Eine Aktivistin hält bei einer Fridays for Future Demonstration ein Schild mit der Aufschrift "There's no Planet B" hoch. © picture alliance/Geisler Fotopress Foto: Matthias Wehnert
"Fridays for Future" stellt Forderungen an den Osnabrücker Stadtrat. (Archivbild)

Die Osnabrücker Ortsgruppe von "Fridays for Future" hat den neuen Stadtrat aufgefordert, mehr zum Schutz des Klimas in der Region zu tun. Dazu hat die Gruppe einen Katalog erstellt. Unter anderem fordern die Aktivistinnen und Aktivisten mehr Personal in der Stadtverwaltung, um das Ziel einer klimaneutralen Stadt zu erreichen. Des Weiteren hält die Gruppe daran fest, dass der Flughafen Münster-Osnabrück geschlossen werden soll.

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 11.11.2021 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Ein Schlüsselbund und Geldscheine © Fotolia.com Foto: Dreadlock

Wohnungsmarkt bleibt angespannt - Mieten rasant gestiegen

Günstige Wohnungen sind Mangelware, vor allem in Metropolregionen und Universitätsstädten. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen