Stand: 25.08.2020 13:02 Uhr

Diepholz: Betrüger bestiehlt 85-Jährige

Auf der Autotür eines Streifenwagens steht der Schriftzug Polizei. © NDR Foto: Julius Matuschik
Im Landkreis Diepholz hat ein unbekannter Täter eine 85-Jährige bestohlen. (Themenbild)

Ein angeblicher Mitarbeiter der Diepholzer Stadtwerke hat eine 85-jährige Frau bestohlen. Das berichtet NDR 1 Niedersachsen. Der Mann hatte angegeben, er müsse die Wasserleitung überprüfen. Nach dem Besuch vermisste die Barnstorferin ihren Schmuck. Die Polizei warnt in diesem Zusammenhang davor, Unbekannte ins Haus zu lassen, ohne deren Identität zu überprüfen, und rät, einen Nachbarn oder anderen Zeugen hinzuzurufen.

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 25.08.2020 | 13:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Fläschchen mit dem Impfstoff von AstraZeneca

Arztpraxis startet große Impf-Aktion in Osnabrück

An vier Tagen bieten die Mediziner 3.000 Termine für Impfberechtigte an. Verimpft wird der Wirkstoff von AstraZeneca. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen