Stand: 16.07.2020 12:30 Uhr

Crystal Meth: Zoll schnappt Drogenkurier

Zwei Männer tragen eine blaue Uniform mit der Aufschrift Zoll auf dem Rücken. © NDR Foto: Julius Matuschik
Der Zoll hat an der deutsch-niederländischen Grenze Crystal Meth imWert von rund 40.000 Euro sichergestellt. (Themenbild)

Zollbeamte haben nahe der deutsch-niederländischen Grenze Crystal Meth im Wert von knapp 40.000 Euro sichergestellt. Das berichtet NDR 1 Niedersachsen. Nach Angaben des Zolls hatten die Beamten einen 35-jährigen Autofahrer dazu aufgefordert, ihnen mit seinem Wagen zu einer Kontrolle zur Dienststelle zu folgen. Als sie dort ankamen, bemerkte ein Ermittler nahe der Auffahrt eine Tasche, die dort zuvor nicht gelegen hatte. Darin befanden sich die Drogen. Der Autofahrer wurde daraufhin vorläufig festgenommen und sitzt mittlerweile in Untersuchungshaft.

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 16.07.2020 | 13:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Eine Laborantin sitzt an einem Mikroskop in einem abgedunkelten Labor © Colourbox

Corona in Niedersachsen: Delta-Variante 65 Mal nachgewiesen

Das sind 30 mehr als noch vor einer Woche. Unter anderem im Landkreis Vechta und Hildesheim gibt es Fälle. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen