Stand: 11.01.2021 08:10 Uhr

Corona als Dienstunfall? Polizeigewerkschaft will klagen

Wappen der Polizei Niedersachsen © Picture Alliance/dpa Foto: Wolfgang Langenstrassen
Die GdP will klären lassen, ob die Corona-Infektion von Polizisten als Dienstunfall anerkannt wird. (Themenbild)

Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) will vor Gericht durchsetzen, dass eine Corona-Infektion von Polizisten bei der Arbeit als Dienstunfall anerkannt wird. Anlass dafür sei ein Fall in der Polizeidirektion Osnabrück, berichtet die "Neue Osnabrücker Zeitung" (NOZ). Dort hätten sich mehrere Polizisten im Dienst mit dem Virus infiziert. Die Gewerkschaft plane nun eine Musterklage für alle Bundesländer, heißt es. Die Frage ob die Infektion als Dienstunfall eingestuft wird, hat Einfluss auf die Pensionsansprüche der Beamten. Laut Gewerkschaft geht es bei manchen Polizisten um mehrere Tausend Euro Pension im Jahr.

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 11.01.2021 | 07:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Friseur Gunnar Ewers in seinem Salon in Meppen. © NDR Foto: Hedwig Ahrens

Friseur-Handwerk: Lockdown verlockt zu illegalem Haarschnitt

Geschlossene Friseur-Salons bewegen verzweifelte Kunden manchmal zu illegalen Schritten. Ein Friseur aus Meppen erzählt. mehr

Maurice Trapp, Kapitän des VfL Osnabrück © imago images / Claus Bergmann

Nach Desaster beim HSV: Osnabrück will gegen Aue die Wende

Aus den jüngsten fünf Spielen setzte es vier Niederlagen für die Niedersachsen. Ein Problem ist die Heimschwäche des VfL. mehr

In einem Hähnchenmastbetrieb sind viele kleine Küken zu sehen. © dpa - Bildfunk Foto: Jens Büttner

Bund bringt Verbot von Kükenschreddern auf den Weg

Die Praxis soll laut Agrarministerin Klöckner Anfang 2022 abgeschafft sein. Tierschützern ist das Gesetz zu lasch. mehr

Blick in ein leeres Klassenzimmer der Klasse 1 a einer Grundschule © picture alliance/Inderlied/Kirchner-Media / Inderlied/Kirchner-Media

Szenario C wie Chaos? Krisen-Konzept in der Kritik

Grundschüler haben in Niedersachsen die Wahl: Schule oder zu Hause lernen. Verbänden und Opposition gefällt das nicht. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen