Eine Fahne weht vor dem Gebäude der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU). © picture alliance Foto: Friso Gentsch/dpa

Bundesstiftung Umwelt: 30 Jahre Einsatz für Nachhaltigkeit

Stand: 23.01.2021 08:24 Uhr

Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) feiert am 1. März ihren 30. Geburtstag - unter dem Motto "Nachhaltig in die Zukunft". Die Festrede hält Frans Timmermans, Vizepräsident der EU-Kommission.

Die in Osnabrück ansässige DBU ist die größte Umweltstiftung in Europa. Gegründet wurde sie 1990, ihre Arbeit nahm sie ein Jahr später auf. Das Stiftungskapital stellte die Bundesregierung aus dem Verkaufserlös der bundeseigenen Salzgitter AG zur Verfügung - umgerechnet rund 1,3 Milliarden Euro.

DBU hat 10.000 Projekte in 30 Jahren unterstützt

Aufgabe der DBU ist es, Vorhaben zum Schutz der Umwelt zu fördern und dabei die mittelständische Wirtschaft besonders zu berücksichtigen - und zwar in der Regel außerhalb staatlicher Programme. So fördert die Stiftung unter anderem Forschung, Entwicklung und neuartige Lösungen im Bereich umwelt- und gesundheitsfreundlicher Verfahren und Produkte. In den vergangenen 30 Jahren hat sie mehr als 10.000 Projekte mit rund 1,84 Milliarden Euro Fördervolumen unterstützt.

Videos
Zwei Menschen spazieren durch eine Baumallee.
3 Min

Klimaschutz: Paten für Allee-Bäume gesucht

Zusammen mit der Deutschen Bundesstiftung Umwelt setzt sich der Niedersächsische Heimatbund für den Erhalt von Alleen ein. (21.09.2020) 3 Min

Frans Timmermans hält Festrede

Zur digitalen Geburtstagsfeier am 1. März hat laut DBU Frans Timmermans zugesagt, der Vizepräsident der EU-Kommission und EU-Kommissar für Klimaschutz. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) werde ein Grußwort senden. Auch Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) werde einen Beitrag beisteuern. Außerdem will DBU-Generalsekretär Alexander Bonde mit Akteuren aus Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft über den Wandel zu einer nachhaltigen Gesellschaft diskutieren.

Weitere Informationen
Die Pokale für die Preisträger des Umweltpreises der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) stehen auf der Bühne. © picture alliance/dpa Foto: Michael Reichel

Umweltpreis geht an Blechwarenfabrikant und Klima-Ökonom

Sie wurden in Hannover geehrt. Bundespräsident Steinmeier mahnte in einer Videobotschaft, an den Klimaschutz zu denken. (25.10.2020) mehr

Gelbe Zucchini im Feld © imago/Jochen Tack Foto: Jochen Tack

Umdenken fördern: Projekt will Gemüse retten

Der Einzelhandel gibt vor, wie Gemüse auszusehen hat, das in den Verkauf kommt. Daher werden viele Lebensmittel vernichtet. Ein Projekt will zum Umdenken anregen und Gemüse retten. (14.05.2020) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 01.03.2021 | 08:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

In Bewegungsunschärfe aufgenomme Szene in der Menschen eine Straße überqueren. © picture alliance Foto: Hauke-Christian Dittrich

17 Oberbürgermeister fordern neue Corona-Strategie

Wenn Risikogruppen überwiegend geimpft sind, wollen sie alle Bereiche des Leben wieder hochfahren - ohne Stufenplan. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen