Stand: 25.02.2020 13:53 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

Lingen: Autos prallen frontal zusammen

Bild vergrößern
Bei dem Unfall nahe Bramsche wurde ein Mensch lebensgefährlich verletzt. (Themenbild)

Nahe des Lingener Ortsteils Bramsche sind am Dienstagmorgen zwei Autos frontal zusammengestoßen. Dabei wurde der 61-jähriger Unfallverursacher laut Polizei in seinem Pkw eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Er wurde lebensgefährlich verletzt. Der 41-jährige Fahrer des anderen Autos sei leicht verletzt worden. Auslöser für die Kollision war offenbar ein missglücktes Überholmanöver. Die B70 war während der Bergungsarbeiten vorübergehend gesperrt.

Jederzeit zum Nachhören
09:41
NDR 1 Niedersachsen

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

26.03.2020 17:42 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. Audio (09:41 min)

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 25.02.2020 | 08:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

06:20
Hallo Niedersachsen
02:45
Hallo Niedersachsen
02:00
Hallo Niedersachsen