Stand: 31.08.2020 08:06 Uhr

Boom bei Nachfrage nach Vinylplatten hält an

Schallplatten © imago/imagebroker
Vinyl-Schallplatten sind weiter sehr gefragt. (Archivbild)

Der Markt für Vinyl-Schallplatten in Deutschland wächst kontinuierlich. Im ersten Halbjahr 2020 legte das Segment um 4,5 Prozent beim Umsatz zu. Von der Nachfrage profitiert auch der Schallplatten-Hersteller Pallas aus Diepholz, der eines der letzten großen Presswerke in Europa betreibt. In dem Werk hat die US-Band Metallica zur Vorbeugung gegen etwaige Lieferengpässe sogar eine eigene Pressmaschine stehen.

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
10 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 17:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 10 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 31.08.2020 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Leerer Klassenraum © Fotolia.com Foto: Uolir

Zwei weitere Tage: Weihnachtsferien noch früher geplant?

Niedersachsen hatte den Ferienbeginn schon auf den 18. Dezember vorgezogen. Der Bund will nun eine weitere Vorverlegung. mehr

Ein Landwirt bringt Pestizide auf einem Feld aus. © Colourbox Foto: Beneda Miroslav

Forsa-Umfrage: 77 Prozent der Deutschen gegen Pestizide

Die Erhebung steht im Bezug zur Studie "Pestizid-Belastung der Luft". In Niedersachsen waren 59 Stoffe gefunden worden. mehr

Olaf Lies (SPD), Umweltminister und Bernd Althusmann (CDU), Wirtschaftsminister auf einer Pressekonferenz zum Klimaschutz. © dpa Bildfunk Foto: Julian Stratenschulte

Klimaschutz: Niedersachsen beschließt Milliardenprogramm

Mit den Finanzmitteln sollen auch die erneuerbaren Energien und die Verkehrswende im Land unterstützt werden. mehr

Ein Mann hält einen Silvesterböller in der Hand. © picture-alliance / ZB - Fotoreport Foto: Andreas Lander

Feuerwerksverbot an Silvester? Hersteller kritisieren Pläne

Bereits eine geplante Empfehlung zum Verzicht stößt auf Unverständnis bei Herstellern aus Niedersachsen. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen