Stand: 09.12.2019 18:34 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

Bohmte: Überholmanöver endet tödlich

Bei einem Verkehrsunfall in der Gemeinde Bohmte (Landkreis Osnabrück) ist ein Pkw-Fahrer ums Leben gekommen. Ein anderer Autofahrer wurde schwer verletzt. Das berichtet NDR 1 Niedersachsen. Laut Polizei waren die beiden Pkw auf der Landesstraße 81 bei einem Überholmanöver frontal zusammengestoßen. Beide Fahrzeuge landeten im Straßengraben. Die Leverner Straße in Bohmte war wegen des Unfalls zeitweise komplett gesperrt.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 09.12.2019 | 17:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

02:27
Hallo Niedersachsen