Stand: 03.10.2021 12:34 Uhr

Bissendorf: 20-Jähriger fährt gegen Baum und stirbt

Ein Pkw steht nach einem Unfall neben einem Baum. © Nord-West-Media TV
Die Rettungskräfte konnten dem Verunglückten nicht mehr helfen.

In Bissendorf (Landkreis Osnabrück) ist am Sonntagmorgen ein 20-jähriger Autofahrer tödlich verunglückt. Nach Angaben eines Polizeisprechers kam der junge Mann mit seinem Wagen aus ungeklärter Ursache von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Ersthelfer befreiten ihn noch aus dem Auto, die Reanimationsversuche blieben aber erfolglos. Ein Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen. Die Mindener Straße musste für mehrere Stunden voll gesperrt werden.

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 03.10.2021 | 12:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Ein kleines Mädchen spielt an einem Klettergerüst auf einem Kinderspielplatz. © Julian Stratenschulte/dpa Foto: Julian Stratenschulte

Kindeswohlgefährdung aus Kalkül? Amt zeigt Heimbetreiberin an

In zwei Einrichtungen für Kinder und Jugendliche in Hilter und Bissendorf soll es massive Missstände gegeben haben. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen