Stand: 10.10.2021 09:39 Uhr

Bad Iburg: Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Rettungswagen im Einsatz © picture-alliance/ ZB Foto: Arno Burgi
Der Verletzte musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. (Themenbild)

Bei einem Unfall in Bad Iburg (Landkreis Osnabrück) hat ein Motorradfahrer am Sonnabend schwere Verletzungen erlitten. Nach Angaben eines Polizeisprechers verlor der 27-Jährige in einer Linkskurve die Kontrolle über seine Maschine und kam von der Fahrbahn ab. Er stürzte daraufhin in die Böschung. Ein Rettungswagen brachte ihn ins Krankenhaus. Nach ersten Erkenntnissen soll der Mann zu schnell gefahren sein.

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 10.10.2021 | 09:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Einsatzkräfte von @fire sind an einem Flughafen in der Türkei, um Hilfe nach dem Erdbeben zu liefern. © @fire - Internationaler Katastrophenschutz Deutschland e. V.

Erdbeben in Türkei und Syrien: Helfer aus Niedersachsen vor Ort

@fire aus Osnabrück ist in der Krisenregion. Kirchen und Politiker rufen zu Spenden auf, auch Privatleute engagieren sich. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen