Stand: 20.07.2021 11:21 Uhr

Bad Bentheim: Frau am Bahnhof sexuell belästigt

Die Seite eines Polizeibusses. © NDR Foto: Thomas Hans
Die Polizei sucht nun nach Zeugen des Übergriffs. (Themenbild)

Am Bahnhof in Bad Bentheim ist am Sonntagnachmittag eine 29-jährige Frau sexuell belästigt worden. Ein bislang unbekannter Mann fasste sie an Armen und Beinen an und zog sie in Richtung Toilette, teilte die Polizei am Dienstag mit. Die Frau wehrte sich, riss sich los und konnte entkommen. Der Täter wird als etwa 1,60 Meter groß beschrieben und ungefähr 30 Jahre alt. Er hat eine schlanke Statur und schwarze Haut. Bekleidet war er mit einem schwarzen Cap, einem schwarzen Pullover und einer schwarzen Hose. Hinweise nimmt die Polizei Bad Bentheim unter der Telefonnummer (05922) 9800 entgegen.

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 20.07.2021 | 13:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Ba-Muaka Simakala vom Fußball-Drittligisten VfL Osnabrück © IMAGO / osnapix

Osnabrück fiebert Debüt entgegen - Meppen empfängt Kaiserslautern

In der Dritten Liga tritt der VfL am Sonnabend in Saarbrücken an. Der SVM will seine Auftaktpleite wettmachen und Braunschweig empfängt Berlin. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen