Stand: 24.05.2021 11:29 Uhr

Auto prallt im Emsland gegen Baum: 25-jähriger Fahrer stirbt

Rettungswagen im Einsatz © picture-alliance/ ZB Foto: Arno Burgi
Die schwer verletzte Beifahrerin kam nach dem Autounfall in der Gemeinde Lahn ins Krankenhaus. (Themenbild)

Bei einem Autounfall im Emsland ist ein junger Mann ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei war der 25-Jährige am Sonntagmittag in der Gemeinde Lahn mit seinem Pkw von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Er starb noch am Unfallort. Seine 22 Jahre alte Beifahrerin wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Warum der Fahrer die Kontrolle über sein Auto verloren hat, ist laut Polizei noch unklar.

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 24.05.2021 | 10:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Ein Mann zeigt im Museum am Herrenberg ein Gemälde des Malers Jacopo Tintoretto. © NDR Foto: Hedwig Ahrens

Bad Bentheim: Museum zeigt verschollenes Tintoretto-Gemälde

Das Meisterwerk aus dem 16. Jahrhundert bildet die Erschaffung Evas ab. Durch Zufall kam es in die Obhut des Museums. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen