Stand: 25.08.2020 09:45 Uhr

82-Jähriger bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Rettungswagen im Einsatz © picture-alliance/ ZB Foto: Arno Burgi
In Spelle ist ein 82-Jähriger nach einer Kollision schwer verletzt worden. (Themenbild)

Ein 82-jähriger Autofahrer ist bei einem Unfall in Spelle im Emsland lebensgefährlich verletzt worden. Das berichtet NDR 1 Niedersachsen. Laut Polizei hat er am Montagnachmittag in Spelle die Vorfahrt missachtet, als er abbiegen wollte. Er kollidierte mit einem zweiten Auto. Dessen 35-jähriger Fahrer wurde leicht verletzt.

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 25.08.2020 | 07:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Beamte in Schutzanzügen suchen am Tatort in Bad Essen nach Spuren. © dpa-Bildfunk Foto: Nord-West-Media TV

Messerattacke in Bad Essen: Tatverdächtiger festgenommen

Die Polizei stellte den 24-Jährigen in Nordrhein-Westfalen. Er soll am Sonntag einem Haftrichter vorgeführt werden. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen