4.200 Glasfaseranschlüsse für Grafschaft Bentheim

Das Land Niedersachsen fördert den Breitbandausbau in der Grafschaft Bentheim. Wirtschaftsminister Bernd Althusmann (CDU) hat den Vertretern des Kreises am Donnerstag den Bescheid über Fördergelder in Höhe von fünf Millionen Euro überreicht. Insgesamt kostet das Projekt, in dem Glasfaseranschlüsse für etwa 4.200 Haushalte in unterversorgten Gebieten in der Niedergrafschaft geplant sind, mehr als 30 Millionen Euro. Der Ausbau soll Ende 2019 fertig sein, zunächst in Emlichheim, dann in Neuenhaus und Wiedmarschen.

Das Logo von NDR 1 / Hallo Niedersachsen auf einem Bildschirm. © NDR Foto: Eric Klitzke

Der Niedersachsen News-Stream

Nachrichten der vergangenen 24 Stunden kompakt in einem Video, regelmäßig aktualisiert. (Stand: 15.07.2019, 19:55 Uhr)

3,2 bei 712 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Weitere Informationen

Schnelles Internet für alle bis spätestens 2025

Ehrgeiziger Giga-Plan: Bis zum Jahr 2025 sollen alle 2,5 Millionen Gebäude in Niedersachsen an das schnelle Internet angeschlossen sein. Das Land investiert dafür 400 Millionen Euro. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

06:08
Hallo Niedersachsen
04:52
Hallo Niedersachsen
03:29
Hallo Niedersachsen