Stand: 28.10.2020 12:27 Uhr

39 Millionen Euro für Justizzentrum in Osnabrück

Eine Justizbeamtin steht vor mehreren Zellen in einer Justizvollzugsanstalt (JVA) © Picture Alliance Foto: Carmen Jaspersen
Für die Modernisierung des Justizzentrums wurden rund 39 Millionen Euro bewilligt. (Themenbild)

Das Justizzentrum in Osnabrück kann weiter modernisiert werden. Wie NDR 1 Niedersachsen berichtet, hat der Haushaltsausschuss des Landtags am Mittwoch rund 39 Millionen Euro bewilligt. Mit dem Geld solle unter anderem das Untersuchungsgefängnis saniert werden, so der Osnabrücker Landtagsabgeordnete Frank Henning (SPD). Das sei ein wichtiger Schritt beim Umbau des Justizzentrums am Neumarkt.

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
10 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. 10 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 28.10.2020 | 13:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Eine Mund-Nasen-Bedeckung liegt auf einem weihnachtlich gedeckten Tisch. © picture alliance Foto: Richard Brocken

Neue Corona-Regeln: Das gilt im Dezember und zu Weihnachten

Einschränken, um dann gemeinsam die Feiertage zu verbringen - das ist der Kern der Corona-Verordnung für Niedersachsen. mehr

Jubel bei den Drittliga-Fußballern des SV Meppen © imago images / Werner Scholz

Schlusslicht Meppen überrascht gegen Ingolstadt

Die Emsländer bezwingen den Aufstiegskandidaten mit 2:0. Tankulic und Rama treffen beim dritten SVM-Saisonsieg. mehr

Ein Arzt impft eine Patientin © picture alliance Foto: Zacharie Scheurer

Stichtag für Impfzentren: Kommunen müssen Standorte benennen

In Hannover soll ein Groß-Impfzentrum an der Messe entstehen. Einige Landkreise wollen Sport- und Stadthallen nutzen. mehr

Eine Frau hält die Hände einer anderen Person © Colourbox Foto: Pressmaster

Corona-Hilfe für den Norden: NDR startet Benefizaktion

Die Corona-Pandemie trifft benachteiligte Menschen hart. "Hand in Hand für Norddeutschland" setzt sich für sie ein. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen