Stand: 28.04.2019 19:34 Uhr

Zwei Tote bei Unfall in Wildeshausen

Bild vergrößern
Bei der Kollision starben die Insassen der beiden Autos.

Beim Zusammenstoß zweier Autos sind am Sonntagnachmittag in Wildeshausen (Landkreis Oldenburg) zwei Menschen gestorben. Ein 38-Jähriger aus Harpstedt war mit seinem Wagen in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abgekommen, wie die Polizei mitteilte. Er verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug, geriet in den Gegenverkehr und prallte mit dem entgegenkommenden Auto einer 30-Jährigen aus Wildeshausen zusammen. Der 38-Jährige und die 30 Jahre alte Frau wurden tödlich verletzt.

Weitere Informationen

Alkoholisierter Raser verursacht tödlichen Unfall

Bei einem Unfall auf der A1 bei Wildeshausen ist am Sonntag eine Frau in ihrem Auto verbrannt. Der Unfallverursacher war alkoholisiert. Die Autobahn in Richtung Hamburg wurde gesperrt. (28.04.2019) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 29.04.2019 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

02:35
Hallo Niedersachsen
02:30
Hallo Niedersachsen
02:28
Hallo Niedersachsen