Stand: 08.05.2021 13:15 Uhr

Zivilflughafen Nordholz vor ungewisser Zukunft

Ein Flugzeug steht auf dem See-Flughafen Nordholz/Cuxhaven. © picture alliance / dpa Foto: Ingo Wagner
Wie es mit dem Flughafen in Nordholz weitergeht, ist offen.

Die Zukunft des zivilen Flughafens in Nordholz ist ungewiss. Das berichtet die "Nordseezeitung". Der Landkreis und die Stadt Cuxhaven sowie die Gemeinde Wurster Nordseeküste wollen den Flughafen zwar zunächst auf Sparflamme weiter betreiben, schreibt die Zeitung. Ein Flugdienst habe Nordholz aber bereits verlassen, ein weiterer folge im Juni. Auf dem Zivilflughafen Nordholz werden zurzeit Jumbo-Jets zwischengeparkt, die wegen der Pandemie nicht gebraucht werden.

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 08.05.2021 | 13:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Menschen schwimmen in einem Freibad. © NDR

Niedersächsischer Städtetag bemängelt geplante Lockerungen

Der kommunale Spitzenverband kritisiert die Maskenpflicht auf Märkten und fordert weitere Erleichterungen für den Sport. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen