Stand: 24.02.2020 14:43 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

Zentralklinikum bei Vechta: Planung geht voran

Bild vergrößern
Im Landkreis Vechta soll ein Zentralklinikum entstehen. (Themenbild)

Die Pläne für ein Zentralklinikum im Landkreis Vechta nehmen Form an: Für das Haus mit 450 Betten seien vier geeignete Grundstücke zwischen Vechta und Lohne im Gespräch, hieß es von der katholischen Trägerstiftung. Das berichtet NDR 1 Niedersachsen. Die Krankenhäuser in Vechta und Lohne sollen an einem neuen Standort fusionieren, um die Patienten der Region besser und kostengünstiger versorgen zu können. Planer haben dafür 220 Millionen Euro beim Land beantragt.

Weitere Informationen

Landkreis Diepholz sucht Grundstück für Klinikum

27.01.2020 13:30 Uhr

Der Landkreis Diepholz sucht ein neun Hektar großes und gut erreichbares Grundstück für ein geplantes Zentralklinikum. Die Kommunen können Vorschläge einreichen. mehr

Jederzeit zum Nachhören
09:54
NDR 1 Niedersachsen

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

30.03.2020 17:00 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. Audio (09:54 min)

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 24.02.2020 | 14:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

05:12
Hallo Niedersachsen
02:04
Hallo Niedersachsen
02:57
Hallo Niedersachsen