Stand: 09.12.2021 08:42 Uhr

Vermisste 79-Jährige tot in Waldgebiet bei Bokel entdeckt

Blaulicht auf dem Dach eines Einsatzwagens © picture alliance / Ostalb Network | Reporterteam Foto: Ostalb Network
Die Leiche wurde am Mittwochnachmittag in einem Waldgebiet entdeckt. (Themenbild)

Eine 79-jährige Vermisste aus Hagen im Bremischen (Landkreis Cuxhaven) ist tot aufgefunden worden. Das teilte die Polizei mit. Eine Spaziergängerin entdeckte die Frau am Mittwochnachmittag am Rande eines Waldgebietes nördlich der Ortschaft Bokel. Die alarmierten Rettungskräfte konnten nur noch den Tod der Frau feststellen. Sie sei als die seit Montag vermisste 79-Jährige identifiziert worden, teilte ein Sprecher mit.

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 09.12.2021 | 07:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Blick von unten auf den Glockenturm der St. Lamberti-Kirche in Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik

Oldenburg: Unbekannter stiehlt Kreuz aus St.-Lamberti-Kirche

Zeugen beobachteten am Sonnabend eine verdächtige Person in der Kirche. Die Polizei hofft auf Hinweise. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen